Sie sind in der Kinderklinik tätig und wollen sich über die Arbeit in der kinderärztlichen Einzel-, der Gemeinschafts-Praxis oder im MVZ informieren? Wie arbeitet man in der Praxis? Sie planen die ersten Schritte zur Praxistätigkeit oder Praxisübernahme? Wir geben gern Antwort auf Ihre Fragen.

Von Kinderärzten für Kinderärzte!

Samstag & Sonntag
22.04. & 23.04.2017
09:00 – 18:00

Ort: (geplant)
Kinderclub »Kietzoase«
Ahrenshooper Str. 5
13051 Berlin


 THEMEN

  • Was machen die Kinderärzte in der Praxis?
  • Wie gründe ich eine Praxis?
  • Was kostet eine Praxis?
  • Welche Netzwerke sind notwendig und sinnvoll?
  • Was muss ich steuerlich, rechtlich etc. beachten?
  • Unterschiede zwischen Einzelpraxis – Gemeinschaftspraxis – MVZ
  • Abrechnung, EBM, GOÄ und Selektivverträge
  • Arbeitsorganisation und Betriebswirtschaft für Anfänger
  • Wie gestaltet man die Praxisarbeit?
  • als Kinderärztin und Mutter in der Praxis

1. Vorstellung der Organisatoren und der Teilnehmer
2. Vorteile und Nachteile in der Klinik oder der Praxis
3. Wann und warum sollte ich eine Praxis gründen?
4. Was macht der Kinderarzt in seiner Praxis?
Was machen wir? Wie viel machen wir? Praxisdaten in Zahlen und Grafiken. Arbeitsbelastung für den Arzt.
5. Erste Bürokratiewege in die Praxis
Arztliste KV, Bewerbung um KV-Sitz, Absprache mit abgebendem Arzt, Praxisübergabevertrag, Praxisfinanzierung, etc.
6. Wie lernt man eine gute Kinderärztin in der Praxis zu sein
Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen, viel oder wenig Diagnostik, sinnvolle Labordiagnostik, Hörteste, Lufu, EKG, Sono etc.
7. Leitung in einem Sozialpädiatrischen Zentrum an einer Kinderklinik
8. Arbeit im Kinder- und Jugend Gesundheitsdienst
9. Praxiseinrichtung und Arbeitsgestaltung
Praxisgröße, Behandlungszimmer, Warteräume, Gestaltung der Praxisabläufe
10. In die Praxis meiner Mutter
Wie ich die Praxis meiner Mutter übernommen habe.
11. Honorierung der Praxistätigkeit
EBM, GOÄ, Erlöse im GKV-System einer durchschnittlichen Kinderarztpraxis
12. Praxiseinnahmen / Umsatz / Gewinn vor/nach Steuern
Alles zu meinen Einnahmen und Praxisausgaben
13. Praxismanagement für jeden Arbeitstag
Management-Personalführung, Praxisinformation, perfektes Bestellsystem
14. Kinderpneumologie und -allergologie in der Praxis
15. Leiterin in einem Sozialpädiatrischen Zentrum
Videointerview
16. Von der Einzel- zur Gemeinschaftspraxis
17. Tipps zur Buchführung und Finanzabrechung in der Praxis


Der detaillierte Zeitplan wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Alle Teilnehmer erhalten ihn rechtzeitig vor dem Workshop.

 REFERENTEN

Dr. Reinhard Bartezky, Berlin
Dr. Christine Bärwolf, Berlin
Dr. Tanja Brunnert, Göttingen
Dr. Corinna Ciesla, Berlin
Dr. Steffen Lüder, Berlin
Holger Röblitz, Berlin
Dr. Beatrice Schneeweiss, Berlin
Dr. Sirid Sturm, Berlin
und andere

 ZIELGRUPPE

Kinderärzte, die zur Zeit noch in einer Klinik arbeiten und überlegen, ob sie den Sprung in die Selbstständigkeit wagen sollten.

 DATUM

Samstag, 22.04.2017 und Sonntag, 23.04.2017

jeweils von 09:00 – 18:00

 PREISE

bei Anmeldung bis zum
31.12.2016 28.02.2017 20.04.2017
275 € 325 € 375 €


 LEISTUNGEN

Im Preis enthalten sind die Teilnahme am Workshop, Getränke, Kaffeepausenversorgung und zwei Mahlzeiten (Sa., So.).

 KINDERBETREUNG

Kinder von 0 – 14 Jahren können so betreut werden, wie man es sich für die eigenen Kinder wünscht.

 ANMELDUNG

Online anmelden: über die Webseite von de.amiando.com

 ORT

(geplant)
Kinderclub »Kietzoase«
Ahrenshooper Str. 5
13051 Berlin



Größere Kartenansicht

 VERANSTALTER & KONTAKT

Kinderarztpraxis
Dr. med Steffen Lüder
Prerower Platz 4
13051 Berlin

Tel. +49 (0) 30 — 929 80 32

E-Mail: steffen.lueder(at)sprung-in-die-praxis.de

Programmänderungen möglich. Irrtümer vorbehalten. Gerichtsstand ist Berlin. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Letzte Aktualisierung: 01.11.2016 20:00